Mein Konto

Zu Ihrer Sicherheit und zum Schutz Ihres Kontos vor Betrug werden Sie bei einer Bestellung unter . aufgefordert, sich anzumelden oder sich online zu registrieren Enterprise Africa.

Die Erstellung eines Kontos ist nicht obligatorisch. Aber es ist sehr zu empfehlen. In der Tat können Sie Ihren Verlauf finden, Ihre Adressen bearbeiten und Ihr Paket online schneller verfolgen. Sie werden auch über neue Produkte und besondere Ereignisse informiert.

Keine Sorge, dieser Vorgang ist extrem sicher und Sie müssen sich nur einmal registrieren. Danach sind es nur noch 3 Klicks, um online einzukaufen.

Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um sich zu registrieren

Klicken Sie oben rechts auf dem Bildschirm auf Anmelden/Anmelden.

Geben Sie Ihre persönlichen Daten ein und erstellen Sie Ihr Passwort (wählen Sie ein Passwort, das Sie sich merken und immer sicher aufbewahren). Klicken Sie auf Mein Konto erstellen, und Sie sind fertig!

Absolut nicht. Wir haben niemals Zugriff auf diese Informationen. Ihre Daten sind absolut sicher.

Bestellungen

Auf die meisten unserer Produkte bieten wir hervorragende Rabatte. Kunden, die mehrere Artikel kaufen möchten oder unsere Produkte weiterverkaufen möchten, können uns gerne kontaktieren, um bessere Preise zu erhalten.

Sobald die Bestellung bearbeitet wurde, wird Ihnen eine Bestätigungs-E-Mail zugesandt. Dies ist in der Regel innerhalb von 24 Stunden der Fall. Bitte beachten Sie, dass dies in Ihrem Junk/Spam landen kann, wenn Sie noch nie online bei uns eingekauft haben.

Beim Kauf auf Enterprise Africa Sie erhalten eine E-Mail mit einer Tracking-Nummer. Verwenden Sie diese Tracking-Nummer, um Ihre Bestellung zu verfolgen. Sie können den Lieferstatus Ihrer Bestellung auch in Ihrem Online-Konto im Bereich Mein Konto einsehen.

Versand

Ja, wir versenden in alle Teile Afrikas. Es fallen Versandkosten an, die an der Kasse hinzugefügt werden. Wir bieten das ganze Jahr über Rabatte und Werbeaktionen, also bleiben Sie auf dem Laufenden, um exklusive Angebote zu erhalten.

Es hängt davon ab, wo Sie sind. Die Lieferdetails finden Sie in Ihrer Bestätigungs-E-Mail.

Allgemeine Lieferzeiten

Hauptzentren: 5 – 10 Werktage
Randgebiete: 10 – 15 Arbeitstage

Verlängerte Lieferzeiten

Bestimmte Artikel brauchen etwas länger, um zu Ihnen zu gelangen, die Lieferzeit solcher Artikel wird auf der Website angezeigt und Sie erhalten eine Sendungsverfolgungsnummer, um Ihr Paket zu verfolgen.

Wir benutzen alle wichtigen Transportunternehmen und lokale Kurier-Partner. Sie werden beim Auschecken aufgefordert, eine Versandmethode auszuwählen.

Produkt

Wir sind stets bemüht sicherzustellen, dass unsere Kunden unsere Produkte lieben, aber wenn Sie eine Bestellung zurücksenden müssen, helfen wir Ihnen gerne. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail und wir werden Sie durch den Prozess führen.

Standard-Garantie

Wenn Sie ein Produkt erhalten haben, das sich als defekt oder anderweitig von schlechter Qualität herausstellt (mit Ausnahme von Produkten mit direkter Garantie, die unten beschrieben werden), benachrichtigen Sie uns bitte so schnell wie möglich, nachdem Sie den Mangel oder die schlechte Qualität festgestellt haben, aber in jedes Ereignis innerhalb von 6 Monaten nach Lieferung/Abholung des Produkts.

Erweiterte Lieferantengarantie (auf der Produktseite festgelegt)

Ein Produkt kann eine Lieferantengarantie haben, die über die 6-monatige Standardgarantie hinausgeht. Sollte sich ein solches Produkt mehr als 6 Monate nach Lieferung/Abholung als defekt herausstellen (mit Ausnahme von Direktgarantieprodukten, die unten beschrieben werden), benachrichtigen Sie uns bitte so schnell wie möglich per E-Mail an support@enter-africa.com nach Kenntnis des Mangels.

Für Rücksendungen senden Sie bitte eine E-Mail support@enter-africa.com mit dem Betreff 'Rücksendungen' und geben Sie Ihre Bestellnummer, Ihren Namen und den Grund für die Rücksendung an. Wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen, um das Rücksendeverfahren einzuleiten.

Wir möchten, dass Sie mit Ihrem Kauf zufrieden sind. Wenn Sie nicht vollständig zufrieden sind, können Sie das Produkt an uns zurücksenden und wir werden es gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen entweder reparieren/ersetzen oder Ihrem Konto gutschreiben.

Verkäufer

Wenn ein Kunde eine Bestellung aufgibt, erfolgt die Zahlung vollständig an Enterprise Africa. Wir überweisen dann das Geld an den Verkäufer und ziehen nur die im Voraus mit dem Verkäufer vereinbarte Provision ab.

Enterprise Africa verwendet eine Versandplattform, um die Sendungen zu buchen. Das System erstellt automatisch ein Versandetikett. Beim Dropshipping senden wir das Etikett zusammen mit der Versandrechnung zum Ausfüllen an den Verkäufer. Der Verkäufer muss beide Dokumente vorlegen, wenn das Logistikunternehmen Ihr Produkt abholt. Bei lokaler Lagerung werden das Versandetikett und die Rechnung an den lokalen Logistikpartner gesendet, der dann den Prozess durchführt.

Im Falle einer Rücksendung Enterprise Africa benachrichtigt den Verkäufer und koordiniert die Logistik für die Rücksendung. Im Fall von Dropshipping muss der Käufer das Versandetikett ausfüllen. Der Verkäufer hat die Möglichkeit der Nutzung Enterprise Africa's Rückgaberecht oder unter Verwendung des Rückgaberechts des eigenen Unternehmens. Wenn Sie die Rückgaberichtlinie Ihres Unternehmens nutzen möchten, benötigen wir die Richtlinie, wenn Sie Ihr Produkt auf unsere Verkaufsplattform hochladen.

Verkäufer, die ihre Produkte mit anbieten Enterprise Africa Sie haben die Wahl zwischen einer lokalen Lagerhaltung oder dem Versand von Ihrem Standort zum Kunden (Dropshipping). Beim lokalen Warehousing wird die Ware an den lokalen Warehousing-Partner in Afrika geschickt. Das Lager versendet die Ware dann direkt an den Käufer. Beim Dropshipping ist der Verkäufer dafür verantwortlich, die Ware nach Auftragserteilung direkt an den Käufer zu versenden. Unser Logistikprozess ist darauf ausgelegt, den kostengünstigsten Versand zu gewährleisten. Es wird daher nie versendet Enterprise Africa als Handelspartner.

In Südafrika werden Online-Transaktionen durch den Electronic Communications and Transactions Act reguliert. Für die Zwecke dieses Gesetzes wird das „Widerrufsrecht“ stattdessen als „Widerrufsfrist“ bezeichnet. Dies ermöglicht es einem Verbraucher, eine Transaktion ohne Angabe von Gründen innerhalb von 7 Tagen zu stornieren, ohne dass eine Strafe verhängt wird. Da das Gesetz jedoch nur für Verbraucher (B2C) gilt, wird dieser Schutz Unternehmen (B2B) nicht gewährt. Daher gibt es kein automatisches „Widerrufsrecht“, das für Online-Business-to-Business-Transaktionen in Südafrika gilt.
Ein möglicher Schutz wäre jedoch das einfache Vertragsrecht: Wenn eine Partei ihren Teil der Vereinbarung nicht ordnungsgemäß erfüllt, könnte eine wesentliche Vertragsverletzung geltend gemacht werden. Dies würde nur gelten, wenn eine Partei ihren Teil des Vertrages nicht ordnungsgemäß erfüllt hat, und nicht, weil eine Partei lediglich „ihre Meinung geändert“ hat, wie dies bei einem Widerrufsrecht der Fall ist.

Kundensupport

+27 11 476 1725

E-Mail senden

support@enter-africa.com